Wie ein Mann eine Frau mit Eleganz erobern kann

Smarte Männer suchen schöne Frauen, und sie wollen nicht lange darauf warten, bis sie ihnen zufällig begegnen. Das ist die Ausgangslage. Doch die Ausführung ist nicht so einfach, wie viele Männer schmerzlich erfahren mussten. Da wäre doch die Frage: Gibt es sichere Tipps, wie ein Mann eine Frau elegant erobern kann? Das Dating-Testportal www.dating-vergleich.de enthält viele Vorschläge, wie Männer in allen Lebenslagen zu einer passenden Frau kommen. Einige dieser Tipps für Männer, die eine besondere Beziehung zu anspruchsvollen Frauen suchen, sollen hier verraten werden.
1. Elegant ist sexy
Elegant und gepflegt zu sein, kostet nicht die Welt, macht aber unheimlich viel her. Haar und Haut sollten gepflegt sein, Hemd und Sakko dürfen eine Nummer eleganter sein als sonst. Auch die wirklich passenden Schuhe sind wichtig.
2. Gepflegt kommt man sich näher
Frisch geduscht sein ist nicht alles. Haut und Haar sollten ausstrahlen, dass sie täglich gepflegt werden. Vor allem aber achten anspruchsvolle Frauen auf die Hände, und besonders auf die Fingernägel. Maniküre könnte sich auszahlen, regelmäßige Besuche beim Friseur sind unerlässlich.
3. „Noblesse“ kann man lernen
Frisch und frech sein, aber doch nobel? Wenn man sich ansieht, wie sich feine Herren zwischen Frauen bewegen, wird man schlauer. Was unterscheidet sie von Dir? Riechen sie nach Geld? Nein – sie treten anders auf. Vor allem lässiger und entspannter. Das imponiert Frauen.
4. Selbstbewusst auftreten
Männer sagen ja immer, sie seien selbstbewusst. Aber da ist ein Unterschied. Ein Mann, der weiß, was er will, bekommt auch, was er braucht. Wirklich selbstbewusste Männer sind nicht überheblich, sondern zuvorkommend. Aber sie verfolgen ihre Ziele konsequent. Das mögen Frauen.
5. Unterwäsche und rasieren – nicht tabu
Im letzten Moment noch abgelehnt werden? Welcher Mann will das schon? Ein frisches Hemd täglich ist unbedingt nötig, und es schadet nie, darauf vorbereitet zu sein, sich auszuziehen. Am elegantesten sind schwarze Boxershorts – in ihnen sieht der Mann auch beim Ausziehen noch „angezogen“ aus. Ob sich „Mann“ den Köper rasieren sollte oder nicht, ist umstritten, jedenfalls sind haarlose Männer-Oberkörper gerade ganz groß in Mode.

Ob Du Erfolg hast oder nur Erfolg ausstrahlst – das ist den Frauen zunächst mal egal. Bevor sie fragen können, hast Du sie schon in der Tasche. Was willst Du eigentlich noch?

By Daniele Zedda • 18 February

← PREV POST

By Daniele Zedda • 18 February

NEXT POST → 34
Share on