Sugarbabylove

Sugarbabylove

Mit einem Sugardaddy im Luxus leben

Das neueste Kleid von Chanel ist gerade auf dem Markt gekommen? Gar kein Problem, denn der Sugardaddy zahlt seiner Liebsten das traumhafte It-Piece. Das alte Auto hat den Geist aufgegeben? Auch hier ist der reiche Mann schnell zur Stelle und sorgt dafür, dass sein Sugardaddy bald im teuren Mercedes bei der Uni vorfährt. Ein Millionär ist immer um das Wohl seines Sugargirls besorgt. Ausstehende Rechnungen, die Miete und auch das Benzin fürs neue Auto zahlt er gerne, denn ein reicher Mann investiert in seine neue Schönheit, die er als Begleitung gerne bei sich hat.

Zeit mit dem neuen Sugardaddy verbringen

Sugarbabylove
Sugarbabylove

Natürlich weiß eine wunderschöne Frau, dass auch ein reicher Mann sich nach Dingen sehnt, die er sich nicht gleich kaufen kann. Sie ist für ihn da und verbringt mit ihm ihre Freizeit. Gemeinsam wird lecker in einem noblen Restaurant der Champagner getrunken. Mit dem Sugardaddy geht das schöne Sugarbabe auch auf Reisen. Auf der Jacht sonnen sich beide gemeinsam und genießen jeden Augenblick. Egal, ob nun Paris, London, Stockholm oder New York, der Sugardaddy hat seine wunderschöne Begleitung immer gerne dabei, wenn er geschäftlich unterwegs ist oder einfach mit ihr Urlaub machen möchte.

Keine Pflichten, sondern nur Spaß

Die Beziehung zwischen einem Sugardaddy und seinem Sugarbabe wird nicht durch Pflichten überschattet. Beide wissen ganz genau, was sich der andere Partner von ihnen wünscht. Der reiche Mann besitzt die finanziellen Mittel, damit er seinem Girl immer aus der Patsche helfen kann. Gerne schenkt er ihr auch hier und da teure Kleidung und schönen Schmuck, damit sie noch bezaubernder aussehen kann. Das Sugargirl hingegen genießt den Luxus und tut alles, damit der reiche Mann sich umsorgt und gut fühlt. Sie hört ihm aufmerksam zu und verbringt mit ihm auch sinnliche Nächte in seiner sehr großen Villa.

By Daniele Zedda • 18 February

← PREV POST

By Daniele Zedda • 18 February

NEXT POST → 34
Share on