Sapiosexuell: die Anziehungskraft der Intelligenz

Die Anziehungskraft kann auf verschiedene Weise entstehen, für die einen ist die körperliche Erscheinung entscheidend, für die anderen ist es nur ein guter Anfang für etwas Tieferes. Das heißt, etwas jenseits von Körpern, Haut und Geruch. Ich spreche hier von den Menschen, die von Ideen, guten Gesprächen, der Intelligenz anderer angezogen werden. Heute sind diese Menschen als Sapiosexuelle bekannt.

Aber was ist ein Sapiosexueller?

Der Begriff „sapiosexuell“ leitet sich vom lateinischen „sapere“ abSapiosexuell:, was für die Portugiesen Weisheit oder Klugheit bedeutet, also die Anziehungskraft für die Weisheit/Intelligenz des Partners. Das geht weit über das Mögen von Brillenträgern hinaus. Und auch, nur um es klar zu sagen, es definiert nicht eine sexuelle Orientierung, sondern eine Präferenz.

Dieser Begriff wurde erstmals 1998 in der Virtual Live Journal Community von einem der Nutzer, bekannt als wolfieboy, erwähnt. Er schrieb: „Ich möchte einen scharfsinnigen, neugierigen, aufmerksamen und respektvollen Menschen. Ich möchte jemanden, der philosophische Diskussionen als vorläufig betrachtet“. Der Begriff wird zunehmend in Online-Dating-Sites und -Anwendungen verwendet, wo es möglich ist, sich selbst als eine sapiosexuelle Person zu beschreiben. Sapiosexuell:
Aber eigentlich ist die Anziehungskraft auf Menschen, die man für ihre Weisheit und Einsicht bewundert, nicht mehr zeitgemäß. Obwohl der Begriff neu ist, stammt die Beziehung zwischen Intelligenz und Geist als Anziehungsfaktoren zwischen Menschen aus den Texten des Philosophen Platon aus dem Jahre 380 v. Chr. Dies ist bereits ein altes kulturelles Merkmal und kann sogar die Suche nach Sicherheit und Schutz nahe legen.

Kann man dich für einen Sapiosexuellen halten?

Du bist ein neugieriger Mensch, der alles liebt, was deinen Geist erweitern kann? Du bist immer auf der Suche nach einer Gelegenheit, zu lernen und zu wachsen, und du bist gerne mit Menschen zusammen, die du für weise hältst und von denen du lernen kannst? Dann bist du vielleicht ein Sapiosexueller.Sapiosexuell:

Kennst du das, wenn du dich zum Kaffee mit jemandem hinsetzt und du siehst nicht, wie die Zeit vergeht, du langweilst dich nicht eine Minute? Ihr redet über alles und wenn ihr geht, bekommt ihr immer noch den Geschmack, mehr zu wollen? Und denkst du an viele andere Dinge, die du mit ihr besprechen möchtest? Da ist also die Anziehungskraft der Weisheit des anderen.
Das heißt, du interessierst dich für das kulturelle Gepäck der Person, den Sinn für Humor, das Einfühlungsvermögen, die Fähigkeit zu verstehen, die Art und Weise, wie das Gefühl ausgedrückt wird, und all diese Eigenschaften haben viel mit Intelligenz zu tun. Wir sprechen von denen, die mehr am Inhalt als an der Verpackung interessiert sind.Sapiosexuell:

Und nicht immer kann das akademische Niveau ein entscheidender Faktor sein, schließlich kann Intelligenz in verschiedenen Formen auftreten.Ein Sugar Daddy, zum Beispiel, der verreist ist, der finanzielle Stabilität erreicht hat und immer noch neugierig und aktuell ist. Und das hat immer noch emotionale Kontrolle, da es auch in Stresssituationen vernünftig und höflich ist, hat alles, um viele sapiosexuelle Frauen zu erobern.

Wenn nur die physische Anziehung nicht mehr ausreicht

Einigen wir uns darauf, dass Intellektualität und Intelligenz Zeit nicht zerstören, im Gegensatz zur körperlichen Erscheinung, die sich im Laufe der Jahre stark verändern kann. Viele Menschen enden damit, dass sie sich selbst als sapiosexuell entdecken, indem sie sich in ihren Beziehungen langweilen, nachdem die Phase der körperlichen Anziehung vorbei ist.Sapiosexuell:

Und ehrlich gesagt, wenn wir mehr Zeit mit einer Person verbringen wollen, ist es am besten, dass sie interessante Gespräche hinzufügen und in der Lage sind, das Geheimnis und den Wunsch aufrechtzuerhalten.

Sollte ich ein Profil haben, das als Sapiosexuell definiert ist?

Heutzutage gibt es eine Tendenz zur Definition von Gruppen und Präferenzen aufgrund der Zunahme von Websites und Dating-Anwendungen.

Ihr Interesse an intelligenten Menschen deutlich zu machen, indem Sie sich selbst als Sapiosexueller identifizieren, kann ein Weg sein, um katastrophale Verabredungen zu vermeiden. Auf der anderen Seite kann es auch anspruchsvoll erscheinen, sich als Sapiosexueller zu identifizieren und potenzielle Partner zum Rückzug veranlassen.

Das Coole daran ist, dass wir uns heute an Online-Dating-Sites wie Sugar Daddy wenden können und nach einem neuen Partner suchen können, der dem gewünschten Profil näher kommt.

Beherrschung durch Intelligenz

Wir müssen auch darauf achten, dass diese Anziehungskraft auf die Intelligenz nicht zu bestimmten Gefahren führt, wie z.B. der Übergang von der Bewunderung zur Idealisierung der Person und dann zur Abhängigkeit. Dies kann den Mangel an Selbstwertgefühl bei unsicheren Menschen verstärken und dazu führen, dass derjenige, der angeblich intelligenter ist als der andere, dominiert.Sapiosexuell:

Aber zu wissen und zu wissen, wohin man gehen will, ist ein entscheidender Faktor vor jeder Definition und wird dir helfen, in Meetings durchsetzungsfähig zu sein. Wie der Philosoph Plato sagte: „Die Liebe ist wie eine Abstufungsskala, die mit der Schönheit des Körpers beginnt und sich dann Ideen und Menschen nähert, die eine privilegierte Intelligenz zeigen“.

 

By Daniele Zedda • 18 February

← PREV POST

By Daniele Zedda • 18 February

NEXT POST → 34
Share on