Mysugardaddy

My Sugar Daddy

Suche dir einen Sugar Daddy

Sugardaddys sind, ältere Männer die sehr gute finanzielle Verhältnisse vorweisen können. Sie genießen es ohne große Überzeugungskraft ihr Sugarbabe für sich zu haben. Sie Sugarbabes sind um einiges jünger, als der Sugardaddy und benötigen meist finanzielle Hilfe. Sie genießen es mit Mysugardaddy auf teure Reisen zu gehen, ohne Limit einzukaufen und teuren Schmuck zu tragen. Man unterscheidet zwischen der klassischen Escort Beziehung ohne Sex und der Beziehung in der man bereits bei der ersten Verabredung über Sex „Handelt“. Die Escort Variante ist eher ungewöhnlich. Meist läuft es auf Sexdates hinaus. Bei Mysugardaddy geht es meist um das Unkomplizierte. Sich in den Sugardaddy zu verlieben sollte man vermeiden.

Eine etwas andere Art der Beziehung

 

Mysugardaddy
Mysugardaddy
Er sucht keine Beziehung fürs Herz, sondern für den Sex und eine Schönheit an seiner Seite bei wichtigen, geschäftlichen Treffen. Zwar kommt es sogar vor, dass Sugardaddys ihre Babes heiraten, aber dies löst sich meist nach kurzer Zeit wieder auf. Entweder findet er eine noch jüngere oder sie einen noch reicheren Mann, der bereit ist ihr alles zu bieten. Bei Mysugardaddy spielt dennoch die Romanze eine große Rolle. Immerhin bringen die Männer einiges an Erfahrung mit und wissen ganz genau was die Frauen wollen. Die finanzielle Sicherheit gibt den Sugarbabes Vertrauen, sie bringen frische Lebensfreude mit ein und sind noch für den Mann „formbar“. Mysugardaddy bietet für all diese Facetten einen seriösen Treffpunkt. Mysugardaddy ist qualitativ hochwertig und seriös. Die Herren bei Mysugardaddy sind freundlich und sehr spendabel. Es ist ein Deal – Sex gegen Luxus. Die Sugarbabes wollen schick ausgeführt werden, wollen eingeladen werden nach Kurztrips nach Paris, in Edelrestaurants ausgehen und danach gekonnt verführt werden. Mysugardaddy kann all dies den Frauen geben. Bei Mysugardaddy gibt es keine Bindung fürs Leben, aber dafür ein Luxusleben. Das monatliche Gehalt wird verhandelt, ebenso wie die wichtigsten Treffen wie z.B. Geschäftsessen und natürlich auch die sexuellen Vorlieben und Wünsche.

By Daniele Zedda • 18 February

← PREV POST

By Daniele Zedda • 18 February

NEXT POST → 34
Share on