Liebe ist wunderbar

Liebe ist wunderbar unkompliziert – Manchmal!

Liebe ist unendliche Freiheit, die keine Schranken kennt

Es passiert schnell und manchmal reicht schon ein Blick, um dieses eine Gefühl für sein Gegenüber zu entwickeln. Sich zu verlieben kann wild, sanft, still oder unerwartet sein. Es kann nicht gesteuert werden und gehört vielleicht zu den unberechenbarsten Dingen, die uns Menschen im Leben erwartet. Liebe ist voller Abenteuer, Lust, Phantasie und gelegentlich auch Schmerz. Wenig Vergleichbares lässt uns so deutlich spüren, wer wir sind und was wir wollen. Haben wir einen Menschen gefunden, den wir lieben und wird diese Liebe erwidert, so ist es, als stünde dem Paar die ganze Welt offen. Sich zu lieben bedeutet, die schönen, fröhlichen, aber auch schwierigen Seiten des Alltags nicht mehr alleine meistern zu müssen. Wahre Liebe ist so stark, dass sie sich anfühlt wie unendliche Freiheit.

Glück bedeutet zu Lieben und Liebe bedeutet Glück

Sich zu verlieben ist leicht. Schwer ist es, die richtige Person dafür zu finden. Jemanden zu finden, mit dem aus dem leichten und flatternden Gefühl des Verliebtseins eine vollkommene und tiefe Liebe entsteht, ist vermutlich das höchste Ziel, welches die Liebe für uns bereit hält. Das größte Glück ist es, wenn die Liebe zwischen zwei Partnern nicht nur die süßen Zeiten des gemeinsamen Lebens übersteht, sondern in den schwachen und harten Augenblicken sogar wachsen kann.
Es gibt Arten von Liebe, zum Beispiel Mutterliebe, die von Grund auf bedingungslos sind. Die Liebe zwischen Partnern muss dies gar nicht sein. Verschiedene Ansichten und die Fähigkeit, diese auszutauschen und zu diskutieren, machen das Lieben aufregend und eben die Beziehung zweier Personen zu etwas Besonderem. Hat man den Menschen gefunden, mit dem alles möglich scheint, ist dies das pure Glück der Liebe.

Liebe ist wunderbar
Liebe ist tiefe Überzeugung

In vielen Liebesliedern oder -filmen ist davon zu hören, dass es die wahre Liebe vielleicht gar nicht geben kann. In Anderen wird die Latte der einzigen und großen Liebe so hoch gelegt, dass ein Gefühl entsteht, so etwas im realen Leben niemals finden zu können. Auf der Suche nach dem ritterlichen Prinzen oder der perfekten Wonderwoman ist schon so mancher enttäuscht worden.
Ein wichtiger Schlüssel zu Liebe ist, bereit dafür zu sein. Es kann eine echte Überwindung bedeuten, sich einem Partner so weit zu öffnen, dass Liebe entsteht.
Liebe ist eine tiefe Überzeugung daran, dass der passende Deckel, das Ying zum Yang, das Alpha zum Omega wirklich existieren kann und das Dellen, schiefe Linien oder Missverständisse einfach zur Einzigartigkeit dazu gehören.

Liebe ist mit allen ihren Facetten einfach wunderbar!

redaktion

view all post

By Daniele Zedda • 18 February

← PREV POST

By Daniele Zedda • 18 February

NEXT POST → 34
Share on