Der beste Ratgeber für virtuelle Dates!

Noch nie zuvor war ein solches Wachstum bei den virtuellen Dating-Anwendungen zu beobachten wie heute. Mit dem Fortschritt der Technologie und natürlich mit dem Aufkommen von Coronavirus waren Singles, die sich lieber in Bars und Clubs trafen, gezwungen, auf die Anwendungen zurückzugreifen. Und genau zu dieser Zeit brachte MySugardaddy das Video-Call-Tool auf den Markt. Und für diejenigen, die sich mit dieser neuen virtuellen Partnersuche noch immer nicht so wohl fühlen, haben wir hier einen Leitfaden erstellt, um Hilfe zu leisten!

-> Sicherheit ist sehr wichtig!

Bevor man die Person gut kennen lernt, sollte man keine Kontaktinformationen weitergeben! Bitte öffne keine Links, ohne genau zu wissen, worum es geht! Gebe niemals Bankinformationen weiter. Genieße es, dass dir die Videofunktion zur Verfügung steht, wenn du dich innerhalb von MySugardaddy unterhältst. Wenn die Person dich also nicht mag, hat sie keine persönlichen Informationen mit dir ausgetauscht. Vermeide häufige Betrügereien, siehe in diesem Artikel die wichtigsten Betrügereien. <-

virtuelle Dates
Befolge die Schritte – Einen Videoanruf zu tätigen ist cool, aber du musst mit Vorsicht vorgehen. Niemand mag es, nicht rechtzeitig informiert zu werden und plötzlich aus dem Nichts einen Videoanruf zu erhalten.

1 – Lese die Profil-Informationen!
Die erste Empfehlung lautet, dass alle Profil-Informationen überprüft werden sollten. Dies ist sogar der erste Schritt zur Aufnahme eines Gesprächs. Und wenn alles gut läuft, dann ist es Zeit, zu den Textnachrichten aufzubrechen.

2 – Textnachrichten austauschen
Ich warne dich, mein Freund, fange gar nicht erst an mit: “ Schicke mir Nacktfotos“ oder „suche hier nach was“ odervirtuelle Dates „hier ist schlecht zu reden, lass uns weitermachen mit dem, was ist“. Nun, jeder weiß, warum er sich bei MySugardaddy angemeldet hat, und wenn nicht, dann kannst du hier in diesem Artikel lesen, wonach Sugar Daddies und Sugar Babies suchen. Es ist wichtig, vor dem ersten Date eine emotionale Verbindung aufzubauen, deshalb sind Textnachrichten so wichtig. Aber wenn diese Phase vorbei ist und sich das Gespräch weiterentwickelt hat, schickt ihr natürlich ein Foto, und wenn es euch beiden gefallen hat, ist es an der Zeit zu vereinbaren, wann das Video-Date stattfinden soll! Ja, ihr müsst es planen!

3- Licht, Kamera, Action!
Schafft das ideale Szenario! Mache den Moment zu etwas Besonderem, zeige ihm, dass du organisiert bist. Führe den Videoanruf an einem Ort durch, an dem du das Highlight bist, und nicht in deinem unordentlichen Bett oder auf einem Haufen Kleidung. Das Licht ist sehr wichtig, damit du wirklich so aussiehst, wie du bist, also versuche, den Anruf von einem Ort aus zu tätigen, der dein Gesicht erhellt.

virtuelle Dates
4 – Ein Getränk und einen Snack zubereiten
Ja, es ist cool, dass man während des Videoanrufs einen Wein oder ein Bier trinkt, um sich aufzuheitern. Du kannst dir sogar ein paar Snacks gönnen, damit du dich wie in einer Bar fühlst. Oder du kannst ein gemeinsames Abendessen organisieren. Blechdose) 😉

5 – Lust auf ein schickes Date – auch online!
Mach dir die Tatsache zunutze, dass es aus Gründen der sozialen Distanzierung nicht mehr so sehr für Ausflüge mit Freunden zu denken ist, also lass ein virtuelles Date entstehen! Schließlich kannst du nicht den ganzen Tag im Pyjama zu Hause bleiben!

6 – Blick auf die Augen

Wenn du einen Laptop benutzt, positioniere ihn auf deiner Augenhöhe, damit die Person dich besser sehen kann. Wir wissen auch, dass die Versuchung, sich während eines Videoanrufs anzustarren, groß ist, aber es ist ziemlich unelegant, manche finden es vielleicht sehr sinnlos, sich einfach nur anzuschauen. Selbst während des Videoanrufs auf MySugardaddy kannst du das Bild von deiner eigenen Kamera löschen und nur das Sugar Baby oder den Sugar Daddy sehen. Auf diese Weise kannst du selbst während des Videoanrufs auf MySugardaddy das Bild von deiner eigenen Kamera löschen und nur das Sugar Baby oder den Sugar Daddy sehen.

virtuelle Dates

7 – Viel Spaß!

Ja, das ist die Grundidee einer virtuellen Verabredung! Wenn du also loslässt, kannst du vielleicht etwas zusammen unternehmen oder Spiele spielen. Und wenn ihr intimer werden wollt, dann nutzt diesen Artikel mit 36 Fragen, um euch zu verlieben, denn laut dem Autor bringen diese Fragen das Paar einander näher und bringen sie dazu, sich zu verlieben! Lasst die Probleme, die Dramen der Vergangenheit und die finanziellen Schwierigkeiten ganz aus dieser Begegnung heraus, niemand will jemandem begegnen, der klagt. Aber natürlich sind Komplimente immer willkommen, sei dir sicher, dass du sie machst, wenn du wirklich aufrichtig bist.

Schließlich hoffen wir, dass ihr nach diesem virtuellen Date bereit für ein Treffen im wirklichen Leben seid und viel mehr Spaß miteinander haben könnt!

By Daniele Zedda • 18 February

← PREV POST

By Daniele Zedda • 18 February

NEXT POST → 34
Share on